Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Die Gepflogene Freundschafft : Welcher sich Der ... Wohlgelahrte Herr Johann Georg Dietz von Ulm ... In Wittenberg erinnern kunte, Als Er daselbst Auff der Weltberühmten Universität den 16. Octob. 1690 Zum ... Philosophiae Magister mit grossem Ruhme erkläret wurde, Wolten mit glückwünschender Feder beschreiben und aus Leipzig überschicken Drey demselben höchstverbundene Freunde
BeteiligteDietz, Johann Georg In Wikipedia suchen nach Johann Georg Dietz
ErschienenLeipzig, 1690
Umfang2 Bl. ; 4o
Anmerkung
Festschrift Johann Georg Dietz, Glückwunsch zur Magisterwürde 1690. - In Fraktur
Signatur
O42 B 62,1,15
SchlagwörterGelegenheitsschrift: Examina In Wikipedia suchen nach Gelegenheitsschrift: Examina
URL
Online-Ausgabe
Karlsruhe : Badische Landesbibliothek, 2010
URNurn:nbn:de:bsz:31-2293 Persistent Identifier (URN)
Links
Download Die Gepflogene Freundschafft [1,54 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
Klassifikation