7 Titel für Aschoff, Ludwig

zu den Filteroptionen
Aschoff, Ludwig
geb. 10. Januar 1866 in Berlin; gest. 24. Juni 1942 in Freiburg im Breisgau
LandDeutschland
BerufArzt ; Pathologe ; Hochschullehrer
Weitere AngabenBuchbesitz UB Freiburg ; 1894: Privatdozent in Göttingen, 1900: Prof., 1903: an der Universität Marburg, 1914-1918: Armee-Pathologe beim Chef des Feldsanitätswesens im großen Hauptquartier, 1906-1935: Prof. in Freiburg, Direktor des Pathologischen-anatomischen Instituts, 1926: Gerichtsarzt im Amtsgerichtsbezirk Freiburg
 
  • Titelblatt
    eine akademische Rede
    Aschoff, Ludwig
    Freiburg ; Leipzig : Speyer&Kaerner, 1915
  • Titelblatt
    Offenburg : Verlag A. Reiff & Cie., 131. Jahrgang, Nummer 205 (2. September 1942) -132. Jahrgang, Nummer 307 (31. Dezember 1943), 1942-1943
  • Titelblatt
    Freiburg, Br. : Ring Dr. u. Verl., 1. Jahrgang, Nummer 1 (3. Juli 1946) - 1. Jahrgang, Nummer 20 (7. September 1946) ; 2. Jahrgang, Nummer 3 (11. Januar 1947) - 7. Jahrgang, Nummer 52 (29. April 1952), 1946-1954
  • Titelblatt
    Konstanz : Verl. Südkurier, Nr. 1 (8. September 1945)-8. Jahrgang, Nummer 68 (30. April 1952), 1945-1954
  • Titelblatt
    Freiburg, Br. : Ring Dr. u. Verl., 1. Jahrgang, Nummer 1 (3. Juli 1946) - 1. Jahrgang, Nummer 20 (7. September 1946) ; 2. Jahrgang, Nummer 3 (11. Januar 1947) - 7. Jahrgang, Nummer 52 (29. April 1952), 1946-1954
  • Titelblatt
    Freiburg, Br. : Ring Dr. u. Verl., 1. Jahrgang, Nummer 1 (3. Juli 1946) - 1. Jahrgang, Nummer 20 (7. September 1946) ; 2. Jahrgang, Nummer 3 (11. Januar 1947) - 7. Jahrgang, Nummer 52 (29. April 1952), 1946-1954
  • Titelblatt
    Freiburg, Br. : Ring Dr. u. Verl., 1. Jahrgang, Nummer 1 (3. Juli 1946) - 1. Jahrgang, Nummer 20 (7. September 1946) ; 2. Jahrgang, Nummer 3 (11. Januar 1947) - 7. Jahrgang, Nummer 52 (29. April 1952), 1946-1954