Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Sargino - Don Mus.Ms. 1510a : PaWV 28 / Ferdinando Paer
VerfasserPaër, Ferdinando In Wikipedia suchen nach Ferdinando Paër
Erschienen[S.l.], 1828 (1828c)
Umfangscore (2vol.), 52 parts ; 23,5 x 32 cm
Anmerkung
Quelle: manuscript, manuscript. - Provenienz: Fürstlich Fürstenbergische Hofbibliothek, Donaueschingen
Signatur
Don Mus.Ms. 1510a
SchlagwörterOperas In Wikipedia suchen nach Operas / Opern In Wikipedia suchen nach Opern
URL
Online-Ausgabe
Karlsruhe : Badische Landesbibliothek, 2019
URNurn:nbn:de:bsz:31-107831 Persistent Identifier (URN)
Links
Download Sargino - Don MusMs 1510a [64,34 mb]
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
IIIF
Klassifikation
Zusammenfassung

Die alte Signatur mit Bleistift. - Beiliegend zahlreiches weiteres Material unter den Signaturen D DO 1510b-g. - Stempel: "FF". - Auf den Singstimmen z.T. die Namen der Sänger: "Herr Sulger" (Sargino Sohn). - "Hasenfratz, den 26. Jenner 1828" (Philipp). - "Freiherr v. Hornstein" (Pietro). - "Mad. Keller" (Sophia). - "Willibald Kleiner" (T 2). - Vermerk am Schluß der Stimme des Philipp: "St. Gallen im Januar 1837 Stöger auf den Baß geschnitten". - Auf einer vlc-Stimme der Name des Musikers: "Strauss."