Go to page

Bibliographic Metadata

Title
77 Keyboard pieces - Don Mus.Ms. 1486 : org / Collection
Published[S.l.], 1735 (1735)
Description1 part ; 34 x 20 cm
Annotation
Quelle: manuscript. - Provenienz: Fürstlich Fürstenbergische Hofbibliothek, Donaueschingen
Annotation[cover title:] Schlag Buech | Worinnen ÿber die acht Kirchen: | thon vnnd[er]schidliche Praeambula: Praeludia, | Fugen: Versetlen: Variationen, Subjecta: | Sonaten= und Gallandria vorhanden, | welche mit sonderm Fleisß auß einge Vor_ | nehmbste Authoribus zusamme[n] getragen | und eingeschriben worden, so gehörig | Vor Maria Anna Beyrin aus [...?] | Lands Baÿern ÎÆ | Anno 1735: | Scripsit Franz Joseph Schmöger | Organist in Biberbach
Bibl. ReferenceRISM-A/II-453008615
Shelf markDon Mus.Ms. 1486
URL
Electronic Edition
Karlsruhe : Badische Landesbibliothek, 2017
URNurn:nbn:de:bsz:31-87989 
Links
Download PDF
Social Media
 
Share
Reference
Availability In My Library
IIIF
Classification
Abstract

Der Einbandtitel ist schlecht lesbar und wurde zum Teil mit Bleistift (nicht ganz korrekt) nachgezogen. - Weitere Schreibervermerke: "die 29: Jener: / 1735" (f.15r). - "Den 15: febr[u]ars: 1735." (f.30r). - "Anno 1735: / den: 12: Martij / würdt disses Buech / bist[!] allhero ge= / endet von mir / Franz Joseph Schmöger / Organisten in / Biberbach" (f.38v). - "den. 1. Aprill 1735:" (f. 39r). - "Heuts[?] dato: 30: August: 1735: Ende daß Buech / mit einschreiben, welches ich Ihr Mein liebste Jungfrau / Maria Anna auffs böste recomendiere [...] / Franz Joseph Schmöger Organist / in Biberbach= unweit Augspurg". - Franz Joseph Schmöger (1689-1771) war seit 1727 Organist der Wallfahrtskirche zum heiligen Kreuz in Markt Biberbach. - Die Besetzung ist nicht angegeben, bei einigen Stücken wird aber ausdrücklich Pedal verlangt

Keywords
Der Einbandtitel ist schlecht lesbar und wurde zum Teil mit Bleistift (nicht ganz korrekt) nachgezogen. - Weitere Schreibervermerke: "die 29: Jener: / 1735" (f.15r). - "Den 15: febr[u]ars: 1735." (f.30r). - "Anno 1735: / den: 12: Martij / würdt disses Buech / bist[!] allhero ge= / endet von mir / Franz Joseph Schmöger / Organisten in / Biberbach" (f.38v). - "den. 1. Aprill 1735:" (f. 39r). - "Heuts[?] dato: 30: August: 1735: Ende daß Buech / mit einschreiben welches ich Ihr Mein liebste Jungfrau / Maria Anna auffs böste recomendiere [...] / Franz Joseph Schmöger Organist / in Biberbach= unweit Augspurg". - Franz Joseph Schmöger (1689-1771) war seit 1727 Organist der Wallfahrtskirche zum heiligen Kreuz in Markt Biberbach. - Die Besetzung ist nicht angegeben bei einigen Stücken wird aber ausdrücklich Pedal verlangt
License/Rightsstatement
CC-BY-SA-License (4.0)Creative Commons Attribution - ShareAlike 4.0 International License