Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Titel
Sechs Gesänge für eine Singstimme mit Begleitung des Pianoforte : op. 75 / in Musik gesetzt und Ihrer Durchlaucht der Frau Fürstin v. Kinsky geb. Gräfin v. Kerpen ehrfurchtsvoll zugeeignet von L. v. Beethoven
VerfasserBeethoven, Ludwig ; Goethe, Johann Wolfgang ; Halem, Gerhard Anton
BeiträgerReissig, Christian Ludwig
Erschienen Leipzig : Breitkopf & Härtel, [1827]
Umfang21 S.
Anmerkung
Erscheinungsvermerk: Bey Breitkopf und Härtel in Leipzig. - Lith. - Pl.-Nr.: 4284. - Stich. - S. 2 leer. - Preisangabe: Pr. 1 Thlr.
Mignon: Kennst du das Land wo die Zitronen blüh'n (Goethe)
Herz, mein Herz, was soll das geben (Goethe)
Es war einmal ein König
Nur Liebesblick und Spiel und Sang (v. Halem)
Einst wohnten süße Ruh und goldner Frieden (Reissig)
Zwar schuf das Glück hienieden (Reissig)
Signatur
DonMusDr 219,0
SchlagwörterLeipzig
URL
Online-Ausgabe
Karlsruhe : Badische Landesbibliothek, 2016
URNurn:nbn:de:bsz:31-63553 
Links
Download Sechs Gesänge für eine Singstimme mit Begleitung des Pianoforte [2,56 mb]
Social Media
 
 
Nachweis
Verfügbarkeit In meiner Bibliothek
IIIF
Klassifikation
Lizenz
CC-BY-SA-Lizenz (4.0)Creative Commons Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz