Zur Seitenansicht

Titelaufnahme

Titel
Christherre-Chronik mit Leipziger Schluss - Donaueschingen 78
BeiträgerRudolf <von Ems>
Erschienen[Rheinfranken], [1405 - 1410]
Umfang416 Bl. ; 28 x 20 cm : Ill. (farb.)
Anmerkung
Original: Handschrift auf Papier. - Schreibsprache: rheinfränkisch. - Nähere Informationen zum Inhalt der Handschrift: Der Leipziger Schluss der Christherre Chronik, Sp. 507 f. in: Achnitz, Wolfgang (Hrsg.): Deutsches Literatur-Lexikon. Das Mittelalter. Autoren und Werke nach Themenkreisen und Gattungen. Bd. 3: Reiseberichte und Geschichtsdichtungen, Berlin 2012. - Textverlust auf Batt 414 - 416; bei mehreren Blättern der seitliche Rand abgerissen, dadurch leichte Textverluste im Bereich der Versausgänge. - Im Anschluss an den Text auf Blatt 55v - 57v besteht eine umfangreiche Textlücke. - Wurmfraß, vor allem am Rückendeckel und im Schlussteil des Buchblocks. - Buchmalerei
Signatur
Donaueschingen 78
SchlagwörterDonaueschingen
URL
Online-Ausgabe
Karlsruhe : Badische Landesbibliothek, 2013
URNurn:nbn:de:bsz:31-40812 
Links
Download Christherre-Chronik mit Leipziger Schluss - Donaueschingen 78 [168,31 mb]
Social Media
 
 
Nachweis
IIIF
Klassifikation
Lizenz
CC-BY-Lizenz (4.0)Creative Commons Namensnennung 4.0 International Lizenz